facebook pixel

Der zweite Streich der Stone UNIQCAN-Serie: Das Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale

Back to Press Releases

Press Release   |   July 23, 2018

Der zweite Streich der Stone UNIQCAN-Serie: Das Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale

  Der zweite Streich der Stone UNIQCAN-Serie: Das Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale   Das mit Quitten gebraute Ale missachtet alle Standards des Reinheitsgebots und bringt die Definition für überfruchtige Biere auf ein neues Level     Berlin, 23. Juli 2018 – Mit dem Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale präsentieren Frankens revolutionäre Craft Bier-Brauerei und Stone Brewing Berlin das zweite Special Beer Release der Stone UNIQCAN-Serie. Wie alle Special Releases der Serie wird auch das cremig-trübe Ale in die 0,5l Stone UNIQCANs abgefüllt, die komplett mit Gargoyles, dem Wahrzeichen und Schutzpatron von Stone Brewing, bedruckt sind. Für das Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale haben Thomas Tyrell, Braumeister von Stone Brewing Berlin und Christian Hans Müller, Hanscraft & Co.-Gründer, der seit 2012 zahlreiche phänomenale deutsche IPAs gebraut hat, zusammengearbeitet. Mit dem fruchtig-trüben, an einem New England IPA orientierten Ale, verhelfen sie einem schon fast in Vergessenheit geratenem Obst zu neuem Glanz: Der Quitte. Die goldgelbe, rundliche Frucht, die wie eine Mischung aus Apfel und Birne aussieht, war lange Zeit nicht gerade en vouge, da sie selbst reif ziemlich hart ist und zum Garen so lange braucht, dass man in der Zwischenzeit bequem von Berlin nach Franken fahren könnte. Im Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale hebt das fruchtig-herbe Apfel-Birne-Zitrus-Aroma der Quitte die Bedeutung von saftig und fruchtig auf ein völlig neues Level und balanciert das ausgeprägte und komplexe Hopfenprofil des Bieres gekonnt aus. Das Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale ist ab dem 1. August exklusiv im Fachhandel erhältlich. „Mit Stone Brewing fühlen wir uns schon seit ihrer Eröffnung 2016 in Berlin in Verbundenheit, die wir mit dieser Kollaboration noch mal unterstreichen. Als erster, offizieller Begleiter und Mitstreiter der neuen Serie an Special Releases freuen wir uns natürlich ganz besonders, in Stone Brewing einen weiteren, starken Partner für unsere Gemeinschaftsprojekte zu haben“ betont Christian Hans Müller, CEO & Head Brewer, Hanscraft & Co. GmbH, und ergänzt, „der Brautag schweißt genauso zusammen, wie die gemeinsame Passion für die Quitte. Für mich eine Frucht, die das Aromenprofil eines hopfenbetonten Bieres in viele Richtungen beeinflusst. Das alles aus der Dose ist die perfekte Symbiose zweier befreundeter Brauereien mit gleicher Vision.“ Marcus Thieme, Vice President & General Manager European Operations Stone Brewing ergänzt „Die Kollaboration mit Hanscraft & Co. veranschaulicht perfekt, den kreativen und experimentellen Spielraum den die Stone UNIQCAN-Serie uns und unseren Partnern bietet. Mit dem flexiblen Format können wir europaweit und regelmäßig außergewöhnliche und saisonale Bierspezialitäten anbieten. Fans können sich schon jetzt auf die nächsten Special Releases freuen. Unter anderem werden wir in Kürze ein Bier mit gleich vier internationalen Partnern aus der Craft Bier Szene brauen.“   #hanscraftco   #stoneberlin   #stoneuniqcan   #uniqcan   #quniceessential   Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale auf einen Blick Name: Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale Bierstil: Hazy Ale gebraut mit Quitte Alk/Vol: 6,3% IBUs: 45 Hopfensorten: Centennial, Hallertauer Blanc, Amarillo, Yellow Sub Verfügbarkeit: 0,5er Dosen in 12er Packs und vom Fass Vertrieb: In ganz Europa     Geschmacksnoten Aussehen: Milchig bis trüb, das Quittenpüree ist präsent. Aroma: Fruchtige Aromen von Apfel, Birne und Quitte, leicht nach Tannennadel mit harzigem Unterton. Geschmack: Mild, fruchtig, nach Quitte, vollmundig rund und prickelnd. Insgesamt: Mit dem Apfel-Birne-Zitrus-Aroma der oft und zu Unrecht vernachlässigten Quitte eröffnet das NEIPA-inspirierte Ale der Begeisterung für überfruchtige Biere neue Dimensionen. Wie ein Smoothie in der Dose verfügt dieses cremig-trübe Ale über ein ausgeprägtes und komplexes Hopfenprofil, das durch eine exquisit-fruchtige Herbe ausbalanciert wird.   (Thomas Tyrell, Braumeister bei Stone Berlin)         Weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie in druckfähiger Auslösung in unseren Dropboxen für Fotos, Bilder und Logos, sowie weiteres Pressematerial hier. Für Samples melden Sie sich gerne direkt bei colin.lenz@stonebrewing.eu.     Über Hanscraft & Co. Hanscraft & Co. ist seit 2012 Spezialist auf den Gebieten Entwicklung, Produktion, Vermarktung und Vertrieb qualitativ hochwertiger Craftbiere und versteht sich als Gegengewicht zum industriell geprägten Massenmarkt. "Sich immer wieder neu zu erfinden und richtig auf Markterfordernisse reagieren zu können", ist laut Christian Hans Müller die Stärke des jungen Unternehmens. Gelegentliche Gemeinschaftsprojekte mit befreundeten Kollegen aus dem In- und Ausland runden das Produktportfolio neben dem Kernsortiment, saisonalen Spezialitäten und limitierten Sondersuden ab und erhöhen Aufmerksamkeit und öffentliche Wahrnehmung. Markt und Medien loben die mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichneten Produkte des Hauses. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.hc-co.de oder die Social-Media-Seiten des Unternehmens: Facebook, Instagram.     Über Stone Brewing Berlin Eingebettet in das Gelände eines historischen Gaswerks von 1901 feierte Stone Brewing - Berlin im September 2016 offiziell Eröffnung. Seit 1996 ist Stone Brewing aus dem kalifornischen San Diego bekannt für seine einzigartigen, charaktervollen Biere mit kräftigen Aromen, die sich traditionellen Richtlinien und Erwartungen widersetzen. Dafür wurde es vom BeerAdvocate Magazin bereits zum zweiten Mal zur „All-time Top Brewery on Planet Earth“ gekürt. Die Craft Biere des Unternehmens werden mittlerweile in ganz Deutschland und mehr als 30 Ländern Europas vertrieben. Das hochmoderne Brauerei- und Erlebnisrestaurant Stone Brewing World Bistro & Gardens – Berlin setzt auf international inspirierte Küche sowie qualitativ hochwertige Zutaten und bietet mit bis zu 75 Bieren frisch vom Fass die größte Bierauswahl in Deutschland. Bei den Top 50 Awards des Fachmagazins Bier, Bars & Brauer wurde es als „Beste Biergastronomie Deutschlands“ ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde die Brauerei unter die Top 10 der deutschen Brauereien gewählt. Neben dem täglichen Lunch- und Dinner-Angebot gibt es auch eine Bauerei-Tour (auf Deutsch oder Englisch) mit anschließender Verkostung. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.stonebrewing.eu  oder die Social-Media-Seiten des Unternehmens: Facebook, Instagram, Twitter.     Kontakt Hanscraft & Co. Jule Kraus HANSCRAFT & CO. GmbH | Nordring 53-55 |63843 Niedernberg, Germany P +49 6028 4063650 | jule@hc-co.dec | www.hc-co.de   Kontakt Stone Brewing European Markets Colin Lenz Stone Brewing GmbH | Im Marienpark 22 | 12107 Berlin, Germany P +49 30 212 343 40 | M +49 151 239 71 870 | colin.lenz@stonebrewing.eu | www.stonebrewing.eu    

 

Der zweite Streich der Stone UNIQCAN-Serie:
Das Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale  


Das mit Quitten gebraute Ale missachtet alle Standards des Reinheitsgebots
und bringt die Definition für überfruchtige Biere auf ein neues Level  

 

Berlin, 23. Juli 2018 – Mit dem Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale präsentieren Frankens revolutionäre Craft Bier-Brauerei und Stone Brewing Berlin das zweite Special Beer Release der Stone UNIQCAN-Serie. Wie alle Special Releases der Serie wird auch das cremig-trübe Ale in die 0,5l Stone UNIQCANs abgefüllt, die komplett mit Gargoyles, dem Wahrzeichen und Schutzpatron von Stone Brewing, bedruckt sind.

Für das Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale haben Thomas Tyrell, Braumeister von Stone Brewing Berlin und Christian Hans Müller, Hanscraft & Co.-Gründer, der seit 2012 zahlreiche phänomenale deutsche IPAs gebraut hat, zusammengearbeitet. Mit dem fruchtig-trüben, an einem New England IPA orientierten Ale, verhelfen sie einem schon fast in Vergessenheit geratenem Obst zu neuem Glanz: Der Quitte. Die goldgelbe, rundliche Frucht, die wie eine Mischung aus Apfel und Birne aussieht, war lange Zeit nicht gerade en vouge, da sie selbst reif ziemlich hart ist und zum Garen so lange braucht, dass man in der Zwischenzeit bequem von Berlin nach Franken fahren könnte.

Im Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale hebt das fruchtig-herbe Apfel-Birne-Zitrus-Aroma der Quitte die Bedeutung von saftig und fruchtig auf ein völlig neues Level und balanciert das ausgeprägte und komplexe Hopfenprofil des Bieres gekonnt aus. Das Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale ist ab dem 1. August exklusiv im Fachhandel erhältlich.

Mit Stone Brewing fühlen wir uns schon seit ihrer Eröffnung 2016 in Berlin in Verbundenheit, die wir mit dieser Kollaboration noch mal unterstreichen. Als erster, offizieller Begleiter und Mitstreiter der neuen Serie an Special Releases freuen wir uns natürlich ganz besonders, in Stone Brewing einen weiteren, starken Partner für unsere Gemeinschaftsprojekte zu haben“ betont Christian Hans Müller, CEO & Head Brewer, Hanscraft & Co. GmbH, und ergänzt, „der Brautag schweißt genauso zusammen, wie die gemeinsame Passion für die Quitte. Für mich eine Frucht, die das Aromenprofil eines hopfenbetonten Bieres in viele Richtungen beeinflusst. Das alles aus der Dose ist die perfekte Symbiose zweier befreundeter Brauereien mit gleicher Vision.“

Marcus Thieme, Vice President & General Manager European Operations Stone Brewing ergänzt „Die Kollaboration mit Hanscraft & Co. veranschaulicht perfekt, den kreativen und experimentellen Spielraum den die Stone UNIQCAN-Serie uns und unseren Partnern bietet.

Mit dem flexiblen Format können wir europaweit und regelmäßig außergewöhnliche und saisonale Bierspezialitäten anbieten. Fans können sich schon jetzt auf die nächsten Special Releases freuen. Unter anderem werden wir in Kürze ein Bier mit gleich vier internationalen Partnern aus der Craft Bier Szene brauen.“

 

#hanscraftco   #stoneberlin   #stoneuniqcan   #uniqcan   #quniceessential

 

Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale auf einen Blick

Name: Hanscraft & Co./Stone Quince-Essential Hazy Ale
Bierstil: Hazy Ale gebraut mit Quitte

Alk/Vol: 6,3%

IBUs: 45

Hopfensorten: Centennial, Hallertauer Blanc, Amarillo, Yellow Sub

Verfügbarkeit: 0,5er Dosen in 12er Packs und vom Fass
Vertrieb: In ganz Europa

 

 

Geschmacksnoten


Aussehen: Milchig bis trüb, das Quittenpüree ist präsent.

Aroma: Fruchtige Aromen von Apfel, Birne und Quitte, leicht nach Tannennadel mit harzigem Unterton.

Geschmack: Mild, fruchtig, nach Quitte, vollmundig rund und prickelnd.

Insgesamt: Mit dem Apfel-Birne-Zitrus-Aroma der oft und zu Unrecht vernachlässigten Quitte eröffnet das NEIPA-inspirierte Ale der Begeisterung für überfruchtige Biere neue Dimensionen. Wie ein Smoothie in der Dose verfügt dieses cremig-trübe Ale über ein ausgeprägtes und komplexes Hopfenprofil, das durch eine exquisit-fruchtige Herbe ausbalanciert wird.

 

(Thomas Tyrell, Braumeister bei Stone Berlin)    

 

 

Weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie in druckfähiger Auslösung in unseren Dropboxen für Fotos, Bilder und Logos, sowie weiteres Pressematerial hier.

Für Samples melden Sie sich gerne direkt bei colin.lenz@stonebrewing.eu.

 

 

Über Hanscraft & Co.
Hanscraft & Co. ist seit 2012 Spezialist auf den Gebieten Entwicklung, Produktion, Vermarktung und Vertrieb qualitativ hochwertiger Craftbiere und versteht sich als Gegengewicht zum industriell geprägten Massenmarkt. "Sich immer wieder neu zu erfinden und richtig auf Markterfordernisse reagieren zu können", ist laut Christian Hans Müller die Stärke des jungen Unternehmens. Gelegentliche Gemeinschaftsprojekte mit befreundeten Kollegen aus dem In- und Ausland runden das Produktportfolio neben dem Kernsortiment, saisonalen Spezialitäten und limitierten Sondersuden ab und erhöhen Aufmerksamkeit und öffentliche Wahrnehmung. Markt und Medien loben die mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichneten Produkte des Hauses. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.hc-co.de oder die Social-Media-Seiten des Unternehmens: Facebook, Instagram.

 

 

Über Stone Brewing Berlin

Eingebettet in das Gelände eines historischen Gaswerks von 1901 feierte Stone Brewing - Berlin im September 2016 offiziell Eröffnung. Seit 1996 ist Stone Brewing aus dem kalifornischen San Diego bekannt für seine einzigartigen, charaktervollen Biere mit kräftigen Aromen, die sich traditionellen Richtlinien und Erwartungen widersetzen. Dafür wurde es vom BeerAdvocate Magazin bereits zum zweiten Mal zur „All-time Top Brewery on Planet Earth“ gekürt. Die Craft Biere des Unternehmens werden mittlerweile in ganz Deutschland und mehr als 30 Ländern Europas vertrieben. Das hochmoderne Brauerei- und Erlebnisrestaurant Stone Brewing World Bistro & Gardens – Berlin setzt auf international inspirierte Küche sowie qualitativ hochwertige Zutaten und bietet mit bis zu 75 Bieren frisch vom Fass die größte Bierauswahl in Deutschland. Bei den Top 50 Awards des Fachmagazins Bier, Bars & Brauer wurde es als „Beste Biergastronomie Deutschlands“ ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde die Brauerei unter die Top 10 der deutschen Brauereien gewählt. Neben dem täglichen Lunch- und Dinner-Angebot gibt es auch eine Bauerei-Tour (auf Deutsch oder Englisch) mit anschließender Verkostung. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.stonebrewing.eu  oder die Social-Media-Seiten des Unternehmens: Facebook, Instagram, Twitter.

 

 

Kontakt Hanscraft & Co.
Jule Kraus
HANSCRAFT & CO. GmbH | Nordring 53-55 |63843 Niedernberg, Germany
P +49 6028 4063650 | jule@hc-co.dec |
www.hc-co.de

 

Kontakt Stone Brewing European Markets
Colin Lenz
Stone Brewing GmbH | Im Marienpark 22 | 12107 Berlin, Germany
P +49 30 212 343 40 | M +49 151 239 71 870 | colin.lenz@stonebrewing.eu | www.stonebrewing.eu

 

 

Press Image